Aktuelles

News und Kundenstories

Umzug der Depotkirche in Attendorn

Wenn Heilige in den Ruhestand gehen Wenn Kirchen profaniert, also geschlossen werden müssen, werden deren Statuen, Altäre, Beichtstühle und weiteres Inventar an andere Gotteshäuser verteilt. Findet sich hierfür zunächst kein Abnehmer, so landen die Gegenstände von kleinen Kerzenständern bis hin zu Gemälden mit mehreren Metern in der Diagonale zunächst in sogenannten Depotkirchen. Eines dieser profanierten…

Weiterlesen