Aktuelles

News und Kundenstories

Wieder Maskenpflicht in Belgien

Tragen von Masken in Belgien wieder Pflicht Die belgische Regierung hat mehrere Pandemie-Maßnahmen wieder in Kraft gesetzt, die sich auf Umzugsunternehmen auswirken werden, die im Land tätig sind, da die COVID-Fälle zunehmen. Der belgische Umzugsverband BKV-CBD berichtet, dass die Pflicht zum Tragen von Gesichtsmasken in Innenräumen ausgeweitet wurde und die Heimarbeit weiterhin gefördert wird, sofern…

Weiterlesen

Westküstenhäfen verschieben Verweilgebühren

Westküstenhäfen verschieben Verweilgebühren Die Häfen von Los Angeles und Long Beach kündigten diese Woche an, dass sie die viel kritisierten Container-Verweilgebühren, die nächste Woche beginnen sollten, verschieben werden, da die Hafenbehörden trotz einer steigenden Anzahl von Containern am Wochenende Fortschritte melden. GCaptain berichtet, dass die verzögerte Einführung eine Verringerung der Anzahl der Container, die in…

Weiterlesen

VAE ändert Arbeitswoche

Die Bundesbehörden in den Vereinigten Arabischen Emiraten sollen die Arbeitswoche im Land ab dem 1. Januar 2022 ändern, wobei die Unternehmen diesem Beispiel voraussichtlich folgen werden. Die National News berichtet, dass die Beschäftigten des öffentlichen Sektors nun eine viereinhalbtägige Arbeitswoche von Montag bis Donnerstag mit einem halben Tag am Freitag haben werden. Das Freitagsgebet wird dauerhaft…

Weiterlesen

USA öffnen Grenzen ab 8. November

Eine positive Nachricht für die internationale Umzugsbranche: Die Vereinigten Staaten werden ab dem 8. November 2021 geimpfte Reisende im Rahmen eines neuen Reisesystems ins Land lassen. Nach dem Plan, der im Laufe des Tages offiziell vorgestellt werden soll, müssen ausländische Bürger künftig vollständig geimpft sein und ihren Impfstatus nachweisen, wenn sie in die Vereinigten Staaten…

Weiterlesen

USA endlich offen für Geschäfte

Das 18-monatige Einreiseverbot für Geschäfts- und Freizeitreisende aus Europa in die Vereinigten Staaten, das die internationale Umzugs- und Relocation-Branche beeinträchtigt hat, wird im November aufgehoben. Die BBC berichtet, dass die Lockerung der Reisebeschränkungen, die den transatlantischen Handel dramatisch beeinträchtigt und eine zusätzliche Hürde für Menschen, die in die Vereinigten Staaten umziehen, dargestellt hat, nur noch…

Weiterlesen

US-Arbeitsmarkt verschärft

US-Arbeitsmarkt verschärft Da viele Umzugsunternehmen in den Vereinigten Staaten um Arbeitnehmer kämpfen, zeigen neue Daten, dass Mitarbeiter ihre Jobs mit alarmierender Rate kündigen, da Anfang November 11,2 Millionen offene Stellen prognostiziert wurden. Das Wall Street Journal berichtet, dass die „Kündigungsrate“ (die Anzahl der Menschen, die ihren Job als Prozentsatz der Gesamtbeschäftigung verlassen) im September laut…

Weiterlesen

Umzugsunternehmen, die von der Isolationsbefreiung ausgeschlossen sind

Umzugsunternehmen, die von der Isolationsbefreiung ausgeschlossen sind Mitarbeiter von Umzugsunternehmen wurden in New South Wales in Australien von lockereren Regeln ausgenommen, die es kritischen Arbeitnehmern aus anderen Branchen ermöglichen, die Selbstisolation zu verlassen, um zur Arbeit zu gehen, wenn sie keine Symptome von COVID-19 haben. In der neuen Landesgesetzgebung wurde die Anzahl der Branchen, in…

Weiterlesen

Umzug der Depotkirche in Attendorn

Wenn Heilige in den Ruhestand gehen Wenn Kirchen profaniert, also geschlossen werden müssen, werden deren Statuen, Altäre, Beichtstühle und weiteres Inventar an andere Gotteshäuser verteilt. Findet sich hierfür zunächst kein Abnehmer, so landen die Gegenstände von kleinen Kerzenständern bis hin zu Gemälden mit mehreren Metern in der Diagonale zunächst in sogenannten Depotkirchen. Eines dieser profanierten…

Weiterlesen

Überschwemmungen stören Bewegung in British Columbia

Überschwemmungen stören Bewegung in British Columbia Sintflutartige Regenfälle, die Überschwemmungen und Schlammlawinen im Süden von British Columbia auslösten, haben Autobahnen gesperrt, Menschen in Fahrzeugen eingeschlossen und die Evakuierung einiger Gemeinden erzwungen. AMJ Campbell berichtet, dass große Teile von Autobahnen und Eisenbahnschienen in der Nähe von Vancouver beschädigt oder zerstört wurden. Transportmanager warnen davor, dass neue Störungen…

Weiterlesen